Honig-Limo macht reich

Limonade4American Dream: Eine Elfjährige Texanerin wird Millionärin, weil sie das Limonaden-Rezept ihrer Oma in einer TV-Show vorstellt. Sie gewinnt Investoren und ist heute Chefin einer eigenen Firma. Das Geheimnis ihrer Limonade: Statt Zucker wird Honig als Süßungsmittel verwendet.

Eine nette Geschichte, über die der Fernsehsender ntv berichtet und über die ich dann für das Deutsche Bienen-Jorunal eine Meldung geschrieben habe. Nachzulesen hier.>>>

Leider scheinen derartige Geschäftsmodelle hierzulande nicht zu funktionieren. Bereits im vergangenen Jahr habe ich eine Honig-Limo gemacht, darüber geschrieben und das Rezept im Netz veröffentlicht.

Sie war sehr lecker und das Rezept dafür kam gut bei den Lesern an. Millionen geboten, hat mir allerdings bisher keiner dafür. Wenn das jetzt jemand nachholen möchte, dann kann er oder sie sich gerne bei mir melden. Oder einfach die Limo nachmachen und genießen. Das Rezept gibt es hier.>>>

Lasst es Euch schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *