Unter Strom

Zum Wochenstart bin ich total gespannt, was die nächsten Tage noch so bringen: Mindestens 1.000 Volt, schon Hochspannung also.

Ob das unser Stromnetz aushält? Durch die Energiewende ist es ja angeblich so belastet und muss auf unser aller Kosten ausgebaut werden. Kleine unabhängige und umweltschonende Anlagen reichen der Bundesregierung bzw. den Energiekonzernen (aber die sprechen ja quasi mit einer Stimme) nicht aus. Da muss schon so viel Hochspannung her, dass es richtig bitzelt. Bei mir heute auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.